Pflanztrog-Muro30-schwarz-matt-6_720x600Bei der Gestaltung von Gärten, Terrassen und Balkonen gibt es so einiges zu beachten. Natürlich steht an erster Stelle eigentlich immer die passende Pflanze oder Blume, die den persönlichen Geschmack bestmöglich trifft und auch noch für den vorgesehen Platz geeignet ist. Aber nicht nur bei der Wahl der Pflanze kommt es auf einige Faktoren an, die über den Erfolg oder Misserfolg entscheiden, auch bei der Integration des richtigen Pflanzenkübels in den Garten sollte man ein paar wesentliche Dinge beachten. So gibt es nicht nur Blumen, welche mit einer schattigen Umgebungen besser zurecht kommmen als andere, auch bei den Pflanztrögen gibt es deutliche Unterschiede und Feinheiten.

Einsatzgebiete von Pflanztrögen

Ein Pflanztrog ist ähnlich wie ein Blumen- oder Pflanzkübel als Gefäß für Blumen und Pflanzen vorgesehen. Die meist recht großen Pflanzgefäße sind hierbei sowohl als dekoratives Übergefäß einsetzbar, bieten aber auch bei einer direkten Bepflanzung eine große Zahl an positiven Eigenschaften. Pflanztröge können sowohl draußen als auch drinnen eingesetzt werden. Des Weiteren erhält man die Träge in den unterschiedlichsten Formen, Farben, Größen und Ausführungen. Die Einsatzbereiche sind somit sehr breit gefächert und reichen von einem kleinen Ziertopf bis hin zum wuchtigen Raumtrenner mit großen Pflanzen.

Die Vielseitigkeit von Pflanzen- und Blumentrögen ist sehr groß und für den Einsatz gibt es also kaum Grenzen. Allerdings sollte man je nach Zweck auf die Auswahl eines Passenden Gefäßes achten, damit das Resultat letztendlich auch den Vorstellungen entspricht und man im nachhinein nicht herbe enttäuscht wird.

Pflanztrog-weiss-hochglanz_720x600

Worauf geachtet werden sollte

Ein wichtiger Faktor bei der richtigen Auswahl des geeigneten Pflanztroges ist natürlich das Material. Hierbei gibt es neben Kunststoff, Keramik und Fiberglas auch neuerdings immer häufiger Modelle aus Metal und Edelstahl. Die Formen und Farben sind dabei eigentlich komplett frei wählbar und somit sollte eigentlich für jeden noch so individuellen Geschmack etwas dabei sein. Neben dem Material ist natürlich für den korrekten Einsatz dieser Pflanzenbehälter auch noch die Größe sehr wichtig. Nicht nur macht die Größe eines Pfanztroges einen sehr sichtbaren und relevanten Unterschied bei der Optik und der visuellen Wirkung, außerdem ist die Größe auch ausschlaggebend für die mögliche Bepflanzung.

Ob ein Pfanztrog nun drinnen oder draußen eingesetzt werden kann und sollte, hängt primär davon ab, ob sie einen Wasserablauf besitzen. Der Einsatz ohne eine solche Vorkehrung kann sonst zum Ertrinken beziehungsweise Verfaulen der Blumen und Pflanzen führen, wenn es einmal etwas stärker geregnet hat. Außerdem sind natürlich manche Materialien für den Außeneinsatz besser geeignet als andere. So sollte natürlich stets auf ein langlebiges und robustes Material geachtet werden, damit beim Einsatz draußen die Schönheit des Behältnisses nicht sofort dahinschwindet.

Für weiterführende Informationen zum Thema Pflanztröge empfehlen wir den entsprechenden Artikel über Pflanztröge von www.pflanzkuebel-direkt.de, in dem es noch weitere Details und außerdem eine sehr schöne Auswahl an passenden Produkten zu finden gibt. So sollte man auch problemlos den richtigen und passenden Pflanztrog für die eigenen grüne Oase finden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.